Reproduktion von Ersatzteilen für Zweiräder aus DDR-Produktion

Widerrufsrecht

Wenn Sie als Verbraucher handeln, können Sie den Vertrag ganz oder teilweise durch ausdrücklichen Widerruf (ein Formular liegt jeder Warenlieferung bei) innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware widerrufen. Die Frist beginnt mit Erhalt der Lieferung durch Sie persönlich oder einen von Ihnen beauftragten Dritten. Zur Wahrung der Frist kann der Widerruf auch per Email formlos oder mit dem von uns zur Verfügung gestellten Formular erfolgen.

Ab Widerruf muss die Ware binnen 14 Tagen an uns gesendet werden. Bitte verpacken Sie die Ware transportsicher. Die Kosten für die Rücksendung sind vom Kunden zu tragen. Unfrei eingehende Sendungen werden von uns nicht angenommen! Mit Siegel versehene Literatur, Werkzeug und elektronische Baugruppen sind vom Umtausch ausgeschlossen, sobald die Siegel entfernt wurden. Weiterhin müssen alle umzutauschenden Teile in einwandfreiem, unbenutzten Zustand sein. Bei Sonderbestellungen/Sonderanfertigungen ist mit einer Verweigerung der Rücknahme zu rechnen. Zusatzkosten, die über den Kosten für den Standardversand liegen, werden nicht gutgeschrieben.